MF-Rundspruch (MFRS) 08/19 (Nr. 2012 seit 1977)

Aussendung ab: 23.02.19

MF-Runde e.V.
Homepage: www.marinefunker.de
Redaktion DL4BCG/MF571/Paul
email: dl4bcg@mf-runde.de

Hinweise: Einsendeschluss Donnerstag 20:00 LT

Die MF-Rundsprüche können auf der Homepage der MF-Runde e.V. etwas später eingesehen oder heruntergeladen werden.

Silent Key: am 16.02.19 verstarb im 86. Lebensjahr MF 703/DH4LAP Uwe Hansen (info von DF6LI/Klaus)

1. Geburtstage

2302 MF1046 DL1DAL Wolfgang
2402 MF1019 DK9WE Timo
2402 MF1056 DL3RHN Rüdiger
2502 MF0740 DJ7DH Klaus
2502 MF0780 DF8DX Bodo 45 Jahre
2602 MF1137 G4BSW Nigel 65 Jahre
2702 MF0956 DG7EE Günther
2902 MF0831 DL3KDL Achim
0103 MF1128 DK5OPA Dietmar
0103 MF0949 DF1OLS Leo

Die MF-Runde gratuliert herzlich und wünscht Gesundheit, Wohlergehen und Freude im neuen Lebensjahr (Mary/DF7PM)

2. Mitgliederbewegung

NIL

3. Diplome

NIL

4. Intern

NIL

5. Dienst an Bord CSD & TMs:

CSD:
2302 DH3LK/Rudolf und DL8HCI/Jürgen
2402 nicht besetzt
0203 DK5PV/Helmut und DK9HH/Heino
0303 DK9MOS/Maren und DK9OS/Hans-Jürgen

TMs CW und SSB):
2302 DF4BV/Heinz
2402 DK8FA/Ralf
0203 DF6LI/Klaus
0303DF7PM/Marie-Luise

6. Unsere Funkrunden

Klönrunde (Mittwoch 18.30LT, QSS 3.625 kHz)

Handtastenparty (Dienstag 18.00LT, QSS 3.565 kHz)
6 Stationen waren bei guten condx qrv. Wohl versehentlich machte die Station 4U1ITU Betrieb in FT8 auf 3563 khz, obwohl die FT8-qrg bekanntlich bei 3573 khz up liegt. Das pile up dieser Station machte mächtig qrm, aber es zeigte sich wieder einmal: In CW geht immer was!
(Albert/DF8LD)

Klönrunde (Mittwoch 18.30LT, QSS 3.625 kHz)
Es beteiligten sich 12 Stationen und 2 Klubstationen bei guten Condx. (Dorothea/DL3DBN)

CW-Runde (Donnerstag 18.30LT QSS 3.565 kHz)
Auf der qrg waren nur DF4BV und DF8LD, obwohl die condx gut waren. CQ-Rufe verhallten ergebnislos, und so wurde die Runde nach 10 Minuten beendet.
(Albert/DF8LD)

CW-Runde (Donnerstag 18.30LT QSS 3.565 kHz)
Da die QRG belegt war, fand die Runde 600 Hz höher statt. Es waren nur DL1GQE, DF6LI und DF8LD QRV. Entweder haben uns die anderen Stationen nicht gefunden (hi), oder die Aktivitätswoche steckte den MF-Mitgliedern noch in den Knochen.
(Albert/DF8LD)

7. Unsere Nachbarn

ARMI: Im Italian Navy Ship Radio Wettbewerb 2018 hat DL3RHN/Ruediger den 1.Platz im Naval Mixed-Bereich belegt. Gleichzeitig wurde er als “Hunter“ für 2018 benannt. Herzlichen Glückwunsch.

8. Amateurfunk

NIL

9. Aus Seefahrt und Funkwesen

Bremerhaven: die Bark “Seute Deern“ im Museumshafen ist durch einen Schwelbrand schwer beschädigt worden. Die Geschichte der heutigen Bark “Seute Deern” beginnt 1919 mit der Fertigstellung bei der Gulfport Shipbuilding Co. am Mississippi.

23.02.1967: Seenotfall „Burgemeester van Kampen“ und DGzRS Kreuzer „Adolf Bermpohl“. In schwerem Orkan kenterte das Schiff durch und verlor seine Besatzung und die schon geretteten Schiffbruechigen.
24.02.1938: In Jena stirbt im 72. Lebensjahr Professor Max Wien (Löschfunkensender)

10. Zu guter Letzt

In der Kaserne schrillt das Telefon. Schroffe Stimme: “Was haben sie an Fahrzeugen da?“ – Momentan nur den alten Jeep, mit dem der General seinen fetten Hintern spazieren fährt“ – “Wissen Sie, wer hier spricht?“ – “Nein“. “Hier spricht der General und es ist mein Jeep, von dem Sie reden, Soldat. Sie melden sich bei mir.“ – “Wissen sie, wer hier spricht?“ “Nein“ – “Na, dann schleich‘ Dich, Fettwanst“++

================================================================
Ende MF-Rundspruch: Die Redaktion/der TM des MFRS wünschen ein ufb Wochenende und den Kranken gute Besserung. Moin Moin