Klubstationen

QSL-Karte:

Information:
Eine Verbindung mit dieser Station ist Grundbedingung zur Erlangung der MF-Diplome.
Jeder TM hat bei seinem Einsatz in den MF-Runden dieses Rufzeichen.

Verantwortlich:
DL1NL MF 779

Hinweise:
DLØMF sammelt keine QSL-Karten!
QSL-Anforderungen bitte nur im QSO oder per e-mail unter der Nennung der kompletten QSO-Daten einschließlich des DLØMF-Op.

QSL-Karte:
                       

Information:
MF-Klubstation an Bord des Museumsfrachters MS “CAP SAN DIEGO”. Dieses Schiff liegt in Hamburg an der Überseebrücke.

Verantwortlich:
DF6LP MF 776

Hinweise:
Keine

Weitere Informationen:
Cap San Diego (Museumsfrachter)

QSL-Karte:

Information:
DLØMFS befindet sich im Schulgebäude der Schule für strategische Aufklärung der Bundeswehr (ehemalige Marinefernmeldeschule) in Flensburg-Mürwik

Verantwortlich:
DF8LD MF 797

Hinweise:
Keine

QSL-Karte:

Information:
MF-Klubstation in Lunzenau/Sachsen

Verantwortlich:
DL2JRM MF 586

Hinweise:
Keine

QSL-Karte:

Information:
Klubstation Berlin an Bord der Vereinsbarkasse der Marinekameradschaft Köpenick

Verantwortlich:
DF6LI MF 371

Hinweise:
Keine

QSL-Karte:

Information:
Klubstation Bielefeld beim dortigen Marineverein

Verantwortlich:
DF9YG MF 824

Hinweise:
Keine

QSL-Karte:

 

Information:
Klubstation der Marinefunker Frankfurt

 Verantwortlich:
DL3FCG MF 575
 

Hinweise:
Keine

QSL-Karte:
            
 

Information:
MF-Klubstation für besondere Anlässe 

Verantwortlich:
DL2ARH MF 658
 

Hinweise:
Laufzeit: seit 14.01.2007

QSL-Karte:

 

Information:
MF-Klubstation auf Wasserstraßen

 

Verantwortlich:
DF2OR MF 1059
 

Hinweise:
Laufzeit: seit 01.10.2014

QSL-Karte:

Bild © DL4HO

Information:
MF-Klubstation DP07

Verantwortlich:
DL1HBL MF 876

Hinweise:
Laufzeit: seit 01.08.2015

QSL-Karte:
                  

Information:
MF-Klubstation Kehdinger Küstenschifffahrts Museum

Verantwortlich:
DF7PM MF 777

Hinweise:
Laufzeit: seit 09.04.2011

QSL-Karte:

Information:
MF-Klubstation an Bord des Schleppers MS “Seefalke”, dieser liegt im Deutschen Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven.

Verantwortlich:
DL2BJW MF 894

Hinweise:

QSL-Karte:
                     

Information:
MF-Klubstation für besondere Aktivitäten in Kooperation mit dem Deutschen Marine Bund (DMB) sowie “U 995” in Laboe (bei Kiel).

Verantwortlich
DL5XI MF 218

Hinweise:
keine

QSL-Karte:

Information:
MF-Klubstation an Bord des Binnenminensuchers “Atlantis” im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr in Dresden.

Verantwortlich:
DJ7AL MF 1006

Hinweise:
keine

QSL-Karte:

Information:
MF-Klubstation an Bord des U-Bootes “U-461” im Maritimen Museum Peenemünde.

Verantwortlich:
DJ8NU MF 1054

Hinweise:
keine

QSL-Karte:
                  

Information:
MF-Klubstation Nordfriesland der Bundeswehr in Stadum, bzw. Marinemuseum Wilhelmshaven

Verantwortlich:
DL5SE MF 981

Hinweise:
keine

QSL-Karte:

Information:
MF-Klubstation der Seefunkkameradschaft in Bremen

Verantwortlich:
DL4BCG MF 571

Hinweise:
keine

 

QSL-Karte:
                    

Information:
MF-Klubstation Neubrandenburg

Verantwortlich:
DL3RHN MF 1056

Hinweise:
Laufzeit: seit 10.09.2013

QSL-Karte:
                   

Information:
MF-Klubstation im Museum “Norddeich Radio” in Norden, der ehemaligen Küstenfunkstelle DAN

Verantwortlich:
DL8LD MF 274 Museum

Hinweise:
keine

QSL-Karte:

Information:
MF-Klubstation in Erinnerung an “Kiel Radio”, der ehemaligen Küstenfunkstelle DAO.
Eine Klubstation der Seefunkkameradschaft in Bremen.

Verantwortlich:
DL4BCG MF 571

Hinweise:
Laufzeit: seit 09.09.2017

QSL-Karte:

Information:
Klubstation der Marinekameradschaft Heilbronn auf der Pinasse “Troll” des ehemaligen UBoot Tender A55 “Lahn”.

Verantwortlich:
 DK4WN, MF 1149

Hinweise:
Weitere Informationen unter:  https://www.qrz.com/db/DL0MKH

QSL-Karte:

Information:
Klubstation des NRA an Bord des U-Bootes “SS Barracuda S164”, stationiert auf dem Tagus vor Lissabon.

Verantwortlich:
CT1CZT MF 1026

Hinweise:
Laufzeit: seit 24.04.2018

QSL-Karte:

Information:
Klubstation des NRA an Bord der sehr alten Fregatte “D. Fernando II e Glória”, stationiert auf dem Tagus vor Lissabon.

Verantwortlich:
CT1CZT MF 1026

Hinweise:
keine

QSL-Karte:

Information:
Klubstation an Bord des “HMS “BELFAST”, stationiert auf der Themse in London.

Verantwortlich:
G??? MF nnn GB2RN

Hinweise:
keine

QSL-Karte:

Information:
Klubstation (HQ der RNARS, der Royal Naval Amateur Radio Society) in der Marinetechnik- und -Waffenschule der Royal Navy HMS “COLLINGWOOD” in Fareham/Portsmouth

Verantwortlich:
G3LIK MF 334

Hinweise:
keine

QSL-Karte:
                   

Information:
Sonderstation des Marine Funker Club Austria (MFCA)

Verantwortlich:
OE8NIK MF 426

Hinweise:
Sonderstation des MFCA für International Submarine Radio Event
Verantwortlich: OE8NIK MF 426

QSL-Karte:

Information:
Klubstation der FNARS, der Finish Naval Amateur Radio Society, in LaivastonRadiomatoorit Turku/Finnland

Verantwortlich:
OH1WR MF 678

 

 

Hinweise:
keine

QSL-Karte:

Information:
Klubstation der FNARS an Bord des Minenlegers “Keihässalmi” im Museumshafen Turku/Finnland

Verantwortlich:
OH1WR MF 678

Hinweise:
keine

QSL-Karte:

Information:
Klubstation der BMARS, der Belgian Maritime Amateur Radio Society, an Bord des FS “Westhinder” in Zeebrugge/Belgien

Verantwortlich:
ON4AGV, MF 819

Hinweise:
keine

QSL-Karte:

Information:
MF-Klubstation im Marine-Luftschiffmuseum in Tondern/Dänemark

Verantwortlich:
OZ2CBA, MF 795

Hinweise:
QSL-Manager: DF5LW MF 173 – QSL-Info: www.qrz.com

QSL-Karte:

Information:
Sonderstation des niederländischen Marine Amateur Radio Clubs (MARAC)

Verantwortlich:
PA3EBA MF 423????? Jan ist verstorben, neuer Eigner zzt nicht bekannt

Hinweise:
keine

QSL-Karte:

Information:
Klubstation an Bord des Forschungsschiffes “Vityaz” (Museum of the World Ocean) stationiert in Kaliningrad

Achtung Rufzeichenänderung : R2KMO  NEU ab 01.03.2016

sobald die neue QSL Karte vorliegt wird sie hier angezeigt

Verantwortlich:
RA2FAV und UA2FM MF 588

Hinweise:
keine