MF-Rundspruch (MFRS) 34/20 (Nr. 2081 seit 1977)

Aussendung ab: 19.09.2020

MF-Runde e.V.
Homepage: www.marinefunker.de
Redaktion DL4BCG/MF571/Paul
email: dl4bcg@mf-runde.de

Hinweise: Einsendeschluss Donnerstag 20:00 LT

Die MF-Rundsprüche können auf der Homepage der MF-Runde e.V. etwas später eingesehen oder heruntergeladen werden.

1. Geburtstage:

1909 MF0736 DL2HUM Manfred 80 Jahre
1909 MF0518 DL6COR Wolfgang
2109 MF0462 DL2NY Günter
2109 MF0981 DL5SE Daniel
2309 MF0661 R1NW Fedor 60 Jahre
2309 MF0914 DL1GEO Georg 65 Jahre
2509 MF1123 DL8FBI Peter
2509 MF0332 DJ1IZ Egon 81 Jahre

Die MF-Runde gratuliert herzlich und wünscht Gesundheit, Wohlergehen und Freude im neuen Lebensjahr (Mary/DF7PM)

2. Mitgliederbewegung:

neues Mitglied ab 14.09.2020: MF1158 DG6DAP Reinhard, DOK V22

3. Diplome:

NIL
 

4. Intern:

NIL

5. Dienst an Bord CSD & TMs:

A: CSD:

2009 DL6LV Harry

B: TMs (CW und SSB):

1909 DL3HRH Jürgen
2009 DJ8NU Mario
2609 DL1NL Fred
2709 DK9QD Dieter


6. Unsere Funkrunden:

Handtastenparty: (Dienstag 18.30LT, QSS 3.565 kHz)

Da 3565 Khz belegt war, wurde die Runde auf 3564 KHz durchgeführt.
Bei guten Ausbreitungsbedingungen nahmen 6 MF-Stns teil. In zwei
Durchgängen wurden Infos ausgetauscht. Nach offiziellem Ende, um
1933lt, meldeten sich noch DF4BV und DL7NDS, die dann noch ein
qso machten. Das Geben mit der Handtaste, so war zu hoeren, ist nicht
immer leicht. Werner/DJ2XW mit 87 Jahren ist mit dabei und hat
mit der Handtaste keine Probleme. Na denne. (Klaus/DF6LI)

Klönrunde: (Mittwoch 18.30LT, QSS 3.625 kHz)

Es nahmen 20 Stationen mit 4 Klubstationen bei guten
Bedingungen teil. Auch unsere neuen MF-Mitglieder DL4MFR Hans-Ulrich und DG6DAP Reinhard konnten MF-Punkte verteilen. (Mary/DF7PM)

CW-Runde: (Donnerstag 18.30LT QSS 3.565 kHz)

Mit 14 Stationen war die Runde gut besetzt, und die gute Beteiligung wurde mit exzellenten condx und entsprechenden Signalstärken belohnt. Mit dabei war der Kuttergast Lutz/DL6KW, der mit 8 Watt aus der Nähe von Stuttgart mit lesbarem Signal gehört wurde. (Albert/DF8LD)

7. Unsere Nachbarn:

NIL

8. Amateurfunk:

NIL

9. Aus Seefahrt und Funkwesen:

WHV: EGV „Berlin“ nach 5-monatigem NATO-Einsatz im Mittelmeer wieder QTP. Erschwerend war während dieser Zeit kein Landgang möglich.

Die Bundesmarine chartert bereits zum 3. Mal die “Alex II“ zur Ausbildung ihrer Offiziersanwärter. Dazu QTC mit weiteren Angaben im SSB Rundspruch von DF4BV.

10. Zu guter Letzt:

Wenn ich beim Yoga die Kerze nicht schaffe, mache ich einfach ein Teelicht++

================================================================
Ende MF-Rundspruch: Die Redaktion/der TM des MFRS wünschen ein ufb Wochenende und den Kranken gute Besserung. Moin Moin