MF-Rundspruch (MFRS) 38/20 (Nr. 2085 seit 1977)

Aussendung ab: 17.10.2020

MF-Runde e.V.
Homepage: www.marinefunker.de
Redaktion DL4BCG/MF571/Paul
email: dl4bcg@mf-runde.de

Hinweise: Einsendeschluss Donnerstag 20:00 LT

Die MF-Rundsprüche können auf der Homepage der MF-Runde e.V. etwas später eingesehen oder heruntergeladen werden.

1. Geburtstage:

1710 MF0852 DK6XT Joachim
1810 MF0978 DF2HA Hans-Peter
1910 MF1135 DH8BAR Hartmut
2010 MF0658 DL2ARH Rolf
2110 MF0539 DL5MET Frank
2210 MF0827 DF2HBW Horst
2310 MF0568 DL1BJA Klaus

Die MF-Runde gratuliert herzlich und wünscht Gesundheit, Wohlergehen und Freude im neuen Lebensjahr (Mary/DF7PM)

2. Mitgliederbewegung:

Neuanmelder: 2.Aufruf RV1CJ, Igor, St. Petersburg
1.Aufruf DJ2XW, Werner, Hildesheim, DOK Z84

3. Diplome:

NIL

4. Intern:

Erbitte Informationen zur Funktionsweise des sogenannten „Nachtfahrtanzeigers“, der in Form eines Rades mit 1,50 m Durchmesser und entsprechenden Lichtern am Großmast der schweren Kreuzer Blücher, Hipper, Graf Spee usw. befestigt war. Bitte per mail an df8ld(at)darc.de

5. Dienst an Bord CSD & TMs:

A: CSD:

A: CSD: nicht besetzt

B: TMs (CW und SSB):

1710 Wolfram/DF5LW
1810 Ralf/DK8FA
2410 Fred/DL1NL
2510 Mario/DJ8NU


6. Unsere Funkrunden:

Handtastenparty: (Dienstag 18.30LT, QSS 3.565 kHz)

Bei ausgezeichneten condx waren 10 Stationen QRV. Jeder hatte etwas zu berichten, so dass die Runde erst nach der Tagesschau beendet wurde. (Albert/DF8LD)

Klönrunde: (Mittwoch 18.30LT, QSS 3.625 kHz)

Es haben insgesamt 13 Stationen teilgenommen, davon 2 Clubstationen. Die Bedingungen waren zunächst ganz ausgezeichnet, ab 19 Uhr MESZ dann mit zunehmend QRM.
(NCS Henrik/DL6OCH)

CW-Runde: (Donnerstag 18.30LT QSS 3.565 kHz)

Die MF-CW-Party hatte diese Woche viele Facetten.
Die angestammte QRG für das Event war durch die RARS belegt. Die Ausweichfrequenz wurde bei DF6LI (NCS) im Nachhinein massiv durch F-Stns gestört. Die Bedingungen wechselten stetig.
Kurzfristig wurde sogar die NCS gewechselt, was gut funktioniert hat. 10 Stationen waren in der Runde. Nach langer Abwesenheit war Erich/DL1GQE wieder mit in der Runde, der herzlich begruesst wurde. Um 1935 LT wurde die Runde beendet (NCS Klaus/DF6LI)

7. Unsere Nachbarn:

NIL

8. Amateurfunk:

NIL

9. Aus Seefahrt und Funkwesen:

Bremerhaven: FS Polarstern ist nach einjährigem Arktis-Aufenthalt wieder in Bhvn eingetroffen.

Kiel: Der Dreimaster „Alexander von Humboldt 2“ ist von seiner ersten Ausbildungsfahrt mit Marine-Kadetten in diesem Herbst nach Kiel zurückgekehrt. Die „Alex“ ist das Ersatzausbildungsschiff der Marine für die im Dock befindliche „Gorch Fock“.

10. Zu guter Letzt:

Eichhörnchen“ – “Was ist denn das? Bei der Wende sagt man doch Ree“. “Ist doch egal welches Tier, jetzt geht’s rum“ ++

================================================================
Ende MF-Rundspruch: Die Redaktion/der TM des MFRS wünschen ein ufb Wochenende und den Kranken gute Besserung. Moin Moin